Parkettunterlagen  -  Trittschalldämmung

Wenn Sie Ihren Parkettboden schwimmend verlegen, so ist die Trittschalldämmung wichtig. Nicht verklebte Bodenbeläge federn bei jedem Schritt ganz leicht mit. Sie wirken wie Resonanzkörper und verstärken den Trittschall durch die Übertragung auf den Untergrund wie z.B. Estrich oder Blindboden. Der Schallschutz ist ein wichtiger Bestandteil des hochwertigen Bauens und unterliegt der "DIN 4109". Diese soll sicherstellen, dass Menschen in Wohn- und Arbeitsräumen vor unzumutbaren Belästigungen durch Schallübertragung geschützt sind.

Rollkork   2 mm

 

Rolle à 10 oder 30 m²
Preis / qm: 2,89 €

HWF 5, Wäreme + Trischall- Dämmplatte 5 mm

Platte à 790 x 590 x 5,5 mm

15 Platten / Pack = 7 qm
Preis / qm: 2,75 €

PE-Schaum Alukaschiert 

2 mm

 

Rolle à 25 m²
Preis / qm: 2,49 €

PE-Dampfbremsfolie 

0,2 mm

 

Rolle à 30 oder 100 m²
Preis / qm: 0,89 €

RollkorkPlatten   3-40 mm

Preis / qm: Siehe Rubrik Kork

Die Preise gelten nur in Verbindung mit einer Lieferung von Parkett.